Moderation

 

Vielseitig und mit gekonnter Improvisation meistert er unterschiedlichste Anforderungen humorvoll und souverän.

Schlagfertig und zuverlässig angelt er sich das Vertrauen des Publikums. 

(Westfälische Nachrichten)

Fachmoderation


Talk und Interviews zu den unterschiedlichsten Themen

 

Insbesondere in den Bereichen Sport, Kultur und Bildung begleitet Philipzen seit mehreren Jahren verschiedene Veranstaltungen als Moderator.

Der Bogen spannt sich von Moderationen diverser Wahlen zum „Sportler des Jahres“ in verschiedenen Städten über sonstige Sportevents bis hin zu Talkrunden und Interviews bei verschiedenen Bildungssymposien insbesondere zum Thema "Demokratie leben". 

 

Variete


Über 40 Produktionen in internationalen Varietés

 

Was in den 1990er Jahren zufällig im GOP Varieté Essen begann, entwickelte sich zu einer echten Leidenschaft: der Moderation von inzwischen mehr als 40 internationalen Varieteproduktionen. Dabei lockt immer wieder die unbegrenzte Vielfalt dieses Genres und die Möglichkeit mit „faszinierend Besessenen aus aller Welt“ auf der Bühne zu stehen. Philipzen hat in den meisten deutschsprachigen Varietétheatern gearbeitet. Seine Wurzeln hat er in den Häusern des GOPs. 

TV und Radio


Sidekick,  Reiseglosse und Moderationen in Radio und TV

 

Lange Sidekick des WDR-Urgesteins Bernd Müller in der Samstagabendshow „Müller Live“ im WDR-Fernsehen. Anschließend mit der Reiseglosse "Philipzens Rauszeit"  als flugängstiger Reisender mit Hang zum Urlaub "um die Ecke".fester Bestandteil der Servicezeit im WDR Fernsehen.. Dafür ausgezeichnet mit dem Fernsehpreis „Silberner Columbus“.. Im Radio moderierte vereinzelt LiveFormate der WDR-Sendeformate „Paderborner Spitzen“ und „Streng öffentlich“.